S. 383 – 424

Vielleicht liegt es an meiner mangelnder Konzentration, aber es fällt mir im  Moment sehr schwer, die ganzen politischen Beschreibungen rund um die Wahlen zu verstehen. Häufig lese ich mehrmals, mache mir Anstreichungen und doch habe ich das Gefühl, häufig nicht einmal die Hälfte zu begreifen. Die ganzen unterschiedlichen Namen der Politiker, die Parteien und ihre Abspaltungen, die Ausführungen zur Bildungspolitik … all das rauscht irgendwie an mir vorbei, ohne dass ich es wirklich greifen könnte. Ich empfinde es einfach als zu viel, zu detailliert und zu vieles von dem, was Nadine Gordimer beschreibt ist mir einfach unbekannt. Ich hätte mir gewünscht, dass sie den Detailreichtum, den die politischen Ausführungen haben, lieber in die Ausgestaltung der Personen gesteckt hätte.

Auf Garys Schule gab es wieder einen „Vorfall“, doch Steve entscheidet, dass er das Schuljahr dort zu Ende absolvieren wird.

Auch wenn es mir ähnlich wie Atalantes geht und ich das Gefühl habe, dass Jabu sich noch gar nicht wirklich entschieden hat, mitzugehen, werden die Pläne für Australien immer konkreter. Die ersten Fotos und Prospekte von ihrem dortigen Haus treffen bei den Reeds ein. Ich wäre nicht überrascht, wenn Jabu sich noch kurz vor der Auswanderung dagegen entscheiden würde.

Sprachlich ist der Roman bisher ansonsten wirklich keine Offenbarung. Ich stolpere immer wieder über unverständliche Sätze und komplizierte Satzkonstruktionen. Ein Beispiel von S. 385: „Sie ist nicht die bereitwillig vertrauensvolle, offene junge Frau, sein Mädchen bei der Entdeckung der Sexualität als eines natürlichen Bestandteils der politischen Entdeckung in Swasiland […].“ Ach ja.

Die Namen der Politiker fand ich aber wirklich toll, das muss ich einfach anmerken: Tokyo Sexwale. Und auch der Name Terror ist natürlich sehr imposant.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s