Toxine

Wenn eine Autorin, die sonst auf zwei Seiten mindestens genauso viele Jahre vorüber ziehen lässt, ausführlich die Verbreitung von Toxinen aufzählt, kann dies nur eines bedeuten. Das Gift ist überall, nicht nur in den täglichen Dingen des Konsums, sondern auch im öffentlichen wie privaten menschlichen Miteinander.

Die chemischen Toxine führen Steve nach London zu einem Kongress, in ein Hotelzimmer und in die Nähe einer lang- und glatthaarigen Frau.

Auch ich musste über Meister Proper und die Fähigkeiten, die Steve ihm zuschreibt, grinsen. Aber es ist nun einmal Steve, der dieses Urteil fällt. Allerdings ist er noch über die sexuelle Orientierung des Mannes im Zweifel.

Advertisements

2 Gedanken zu „Toxine

  1. Dein Hinweis darauf, dass Steve diese Kategorisierung vornimmt und nicht Nadine Gordimer selbst (wie ich in meinem Beitrag fälschlicherweise behauptet habe) ist sicherlich richtig und wichtig. Mir fällt es nur manchmal schwer zu trennen: ist dieser Satz über „Mr. Proper“ wirklich etwas, das Steve denkt oder etwas, das der Erzähler einwirft?

  2. Ich stimme Dir zu, oft ist es eben nicht eindeutig, welcher Person die Äußerungen zuzuschreiben sind. -Zu Beginn unserer Diskussion wurde geäußert, daß die Kapitel alternierend aus Steves und Jabus Sichtweise geschildert werden. Ich finde das nicht so eindeutig.-In diesem Fall scheint es klarer zu sein.
    Aber natürlich kann man sich fragen, warum diese Anspielungen so einen großen Raum einnehmen. Ich persönlich finde sie weder originell, noch lustig, noch aufschlussreich. Eine Konkurrenz oder ein aufkeimendes Interesse Steves an dieser Frau hätte auch subtiler formuliert werden können. Männer rasieren sich die Kopfhaare um ihrer Potenz Ausdruck zu verleihen? Ich dachte immer sie tun das wegen Schuppen. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s