* 56-69

oh.. ich komm ins hintertreffen, aber die liebe zeit….

Familienleben, überraschendes: Steve und Jabu erhalten eine Einladung zur Bar-Mizwa des Neffen Ryan, Sohn des Jonathan, der bis dato noch nicht auftauchte. Im Grunde steht Jabu dieser Feier aufgeschlossener gegenüber als ihr Mann, der das ganze für Humbug hält und sich über diese religiöse Anwandung verwundert zeigt. Jonathan („Wir Geschäftsleute und Golfspieler..“) sucht offenbar Identität im religiösen Bereich.

Letztlich geht Steve hin, ein halbherziger Versuch, Jabu davon abzuhalten, mitzugehen, „misslingt“. Schilderung der Zeremonie in der Synagoge. Der Rabbiner, oder wer immer es ist, der vorne steht, ist zur Überraschung Steves sein Bruder Jonathan. Für Steve ist das Bühnenrequisite, Ghetto-Kleidung, dabei ist doch das Echte, das, was sie heute leben, wofür er gekämpft hat.

Jabu als einzige schwarze Frau animiert zu sexuellen Assoziationen.

Gordimer hat selber jüdische Eltern, wäre interessant zu wissen, inwieweit sie sich selbst noch als Jüdin sieht.

Alan ist auch auf der Feier, aber der Exot ist jetzt Jonathan, der seinen natürlichen Schutz vor Anti-Semitismus aufgegeben hat.

Zu Hause erwartet Steve und Jabu wieder die Realität, so, als seien sie aus einem Schauspiel zurück. Gordimer beschreibt eine weitere Schwierigkeiten Steves, seine Rolle zu finden: eine Verwandte Jabus sittet ihr Kind, wenn die beiden weg sind und Steve besteht darauf, Wethu zu bezahlen. Anstatt also die Hilfe einer Verwandten anzunehmen, verweist er diese wieder in die Rolle eines Hausmädchens…

Advertisements

Ein Gedanke zu „* 56-69

  1. Als Babysitting würde ich diesen Dienst nicht bezeichnen. Wethu ist nicht selbständig und passt ab und zu auf das Kind auf. Sie ist eine ständige Einrichtung, die noch dazu wie zu Zeiten der Apartheid auf dem Grundstück ihrer „Arbeitgeber“ wohnt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s