Mein erster Eindruck

Nadine Gordimer war für mich bis jetzt eine Unbekannte  Ja, man muss sich auch mal Lücken eingestehen. Trotzdem schockierte es mich, da ich noch zu Schulzeiten sehr viel zu Südafrika gelesen habe. Mandelas Autobiografie war damals nur der Anfang. Aber ich bin ja noch jung genug und kann einiges nachholen. Daher freue ich mich sehr auf dieses Projekt.

Zunächst habe ich mir besonders gründlich die Biografie von Nadine Gordimer angeschaut und war schon allein durch ihren Werdegang von ihr eingenommen. Die mich kennen werden jetzt vielleicht schmunzeln, da es mir schon einige Male passiert ist, dass ich mich für den Autor an sich mehr interessiert habe als für das schriftstellerische Werk. Wir werden sehen, ob es mir bei Gordimer ähnlich ergeht.

Über die inhaltliche Seite des ersten Abschnitts wurde ja schon viel berichtet. Auch über die Widmung und die zwei Zitate. Das sind meiner Erfahrung nach ziemlich viele Bezüge und Verweise noch bevor der eigentliche Text beginnt. Und obwohl ich kein großer Lyrikfan bin, haben mich die wenigen Zeilen von Keorapetse Kgositsile berührt. Das Buch ist also jetzt schon ein Gewinn für mich. Mehr Poesie von ihm findet ihr hier (Seite 13-14).

„Sie war schwarz, er weiß. Das war alles, was zählte.“ – Wie viel doch zwei Sätze aussagen können. Kurz und prägnant verdeutlichen sie, wie abhängig die Biografie jedes einzelnen Bewohners Südafrikas von der Hautfarbe ist. Solche Sätze Sätze sollte es öfter geben denn auch ich hatte ein wenig mit dem verschachtelten Satzbau zu kämpfen.

Kurzes Fazit für heute:

1. Ich freue mich über die Entdeckung von Nadine Gordimer und Keorapetse Kgositsile.

2. Thematisch gesehen fühle ich mich zu Hause und bin gespannt auf für mich neue Aspekte bzgl. Südafrika und seiner Geschichte.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Mein erster Eindruck

  1. Pingback: Finish and klaar | Gordimer Lesen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s